* Der Rabatt ist nicht mit persönlichen Angeboten kombinierbar. Von der Aktion ausgenommen sind Tretford, Weitzer Parkett Top-Seller, Produkte aus dem Bereich "%Aktion" und Muster Produkte.
wP1442052 Parador Classic 2030 Vinyl Parkett Eiche geschliffen Designbelag auf HDF-Klicksystem

wP1442052 Parador Classic 2030 Vinyl Parkett Eiche geschliffen Designbelag auf HDF-Klicksystem

Artikelnummer: wP1442052

Lieferstatus: 2-7 Werktage

wP1442052 Parador Classic 2030 Vinyl Parkett Designbelag auf HDF-Klicksystem Eiche geschliffen hell Planke 1207 x 216 mm, 9,6 mm stark, 1,82 m2 pro Paket, Nutzschicht: 0,55 mm Preis günstig Vinylboden kaufen von Bodenbelag-Hersteller Parador
rückrufen

033094-719-8787

Mo.-Fr.: 8 - 18 Uhr und Sa.: 9 - 14 Uhr
UVP: 39,99 €
(Sie sparen 26%, also 10,50 €)
29,49 € / m2
= 53.67 € pro Pack

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Spedition)

Bitte geben Sie zunächst die benötigte Menge ein.
Packanzahl und Preis wurden berechnet.
  • 1,82 m² pro Pack
  • Anzahl Pack:
  • Liefermenge:
Σ

Parador Classic 2030 Eiche geschliffen

Vinyl-Designbelag mit HDF-Trägerplatte und Holzstruktur

Modernes Leben ist geprägt von Flexibilität und einem besonderenAnspruch an Qualität und Stil. Die Vinylböden von Parador werden diesemAnspruch in jeder Hinsicht gerecht. Dieser Parador Designboden isthochgradigstrapazierfähig, robust und pflegeleicht. Die besondereOberflächenvergütung des Designbelages macht Vinyl außerdemzum idealen Bodenbelag für Allergiker - und lässt genug Spielraum fürindividuelle Gestaltungswünsche.
Produkteigenschaften
  • Plankenformat: 1207 x 216 mm
  • Gesamtstärke: 9,6 mm
  • Paket: 1,82 m² ( 7 Elemente)
  • Nutzschicht: 0,55 mm
  • Brandverhalten: Bfl-s1
  • Fußbodenheizung geeignet
  • Trittdschall: 15 db
  • Antistatisch
  • Antibakteriell

Eigenschaften
Hersteller: Parador Parador
Kategorie: Designbelag Vinyl Parkett
Belagstärke: ab 9mm
Nutzungsklasse: 34/41
Nutzschicht: 0,55
Kollektion: Classic 2030 Vinyl Parkett
Trittschalldämmung: > 15 dB
Dekor: Eiche
Zubehör

Kurzanleitung Verlegeplan für einen unregelmäßigen Schiffsboden-Verband

Beginnen Sie mit einer ganzen Planke (1) und legen Sie diese entlang der Linie ins Kleberbett ein. Schneiden Sie eine ca. Viertel Planke (2) zu und legen Sie diese mit der Schnittkante zur Wand über die erste Planke ins Klebebett ein. (eventuell Verlegerichtung des Belages beachten, sie ist durch einen Pfeil auf der Rückseite gekennzeichnet). Legen Sie nun zuerst die nächste ganze Planke (3) in die zweite Reihe beginnend im entstandenen Winkel leichtgängig ein. Nun können Sie die nächste ganze Planke (4) in die erste Reihe einlegen usw. .. folgen Sie dem Zahlenverlauf im Verlege-Beispiel (Bild).

Beachten Sie, dass nach einer „Langen“ immer eine möglichst „Kurze“ und nach einer „kurzen“ immer eine möglichst „lange“ Planke folgt um eine sogenannte „Treppenbildung“ zu vermeiden und einen geschlossenen Verband zu erhalten.



Verlegeanleitung herunterladen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: